Das Bürgerradio geht ans Netz

Endlich, am 01. Mai 2013 war es soweit.
Das Radio Comunitaria Sao Francisco Sobradinho wurde in Betrieb genommen.

Feierliche Eröffnung des Bürgerradios Sobradinho im Mai 2013

In Gegenwart des Präfekten Luiz Vicente und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens von Sobradinho wurde am Donnerstagmorgen, den 01. Mai 2013 das Bürgerradio Sao Francisco FM 104,9 eröffnet. Der Präfekt betonte in seiner Ansprache, dass der Sender der städtischen wie ländlichen Bevölkerung der Kommune einen großen Dienst erweisen werde. Das Bürgerradio hat eine Reichweite von 25 km.

Der Direktor Paulo Ferreira vom Trägerverein ACCS des Bürgerradios wies darauf hin, dass es 16 Jahre Einsatz (und Kampf mit den brasilianischen Behörden) gebraucht hat, bis der Traum endlich Wirklichkeit werden konnte. Er beglückwünschte die Bürger von Sobradinho zu dieser neuen Errungenschaft.

 

Schreibe einen Kommentar