Bürgerradio

Aufbau eines öffentlichen bürgernahen Radiosenders für Sobradinho

Die Idee eines Bürgerradios äußerte Paulo Ferreira, Gewerkschaftsmitglied und engagiertes Mitglied der katholischen Kirchengemeinde von Sobradinho, erstmals im August 1997 gegenüber seinem deutschen Freund aus Wachtendonk. Schon Ende desselben Monats gründete Ferreira den „Verein für Gemeinschaftskommunikation von Sobradinho“ (ACCS). GebäudeBürgerradio

Weiter lesen →