Casa Antonita

Die Casa Antonita ist ein Haus für Mädchen zwischen 10 und 17 Jahren. Sie können dort vor oder nach der Schule hinkommen und kochen gemeinsam, essen etwas, bekommen Hilfe bei den Hausaufgaben und nehmen an praktischen Kursen teil. Ehrenamtliche Mitarbeiter betreuen die Mädchen. Das Haus hat einen Innenhof mit Gemüsegarten, eine Küche, Sanitäranlagen, einen großen Essraum und einen kleinen Computerraum.

Ein Tag in der Casa Antonita

Ein normaler Tag in der Casa Antonita beginnt ... Die Gruppe des Vormittags bei der Andacht ... gegen 8 Uhr ...
Weiterlesen …

Die Casa Antonita

Ein Jugendheim für Mädchen aus schwierigen Familienverhältnissen Die Casa Antonita ist ein kleines Tagesheim für Mädchen von elf bis siebzehn ...
Weiterlesen …
Marta Lokalradio

Neues Jahr mit großen Herausforderungen

Jugendzentrum bleibt Baustelle Die Mädchen hoffen darauf, ihr Haus bald wieder bewohnen zu können. Der Umbau von Speiseraum und Küche ...
Weiterlesen …

Umbau Casa Antonita

Im November 2014 begannen die Mitarbeiterinnen mit zwei Bauleuten und den Mädchen den Umbau des Speiseraums und der Küche. Das ...
Weiterlesen …

Sanierung der Küche in der Casa Antonita

Endlich kann die längst überfällige Sanierung von Küche und Dach in der Tageseinrichtung für Mädchen "Casa das Adolescentes Antonita" (CAA) ...
Weiterlesen …

Brasilienfahrt 2012

Im Rahmen einer Fahrt von Schülerinnen des Einhard-Gymnasiums Aachen im Jahr 2012 nach Sobradinho halfen die Teilnehmerinnen zusammen mit den ...
Weiterlesen …

Ein Gemüsegarten in der CAA entsteht

Im Rahmen einer Fahrt von Schülerinnen des Einhard-Gymnasiums Aachen im Jahr 2009 legten die Teilnehmer zusammen mit den Mädchen und ...
Weiterlesen …

Einrichtung eines Computerraums in der CAA

Vorgeschichte des Projektes Bereits 2003 stellte GN zusammen mit dem brasilianischen Partner, der Stiftung Antonita Bandrés (FAB), Überlegungen zur Einrichtung ...
Weiterlesen …

April 2006 – Auf nach Brasilien !

Eine kleine Gruppe des Einhard-Gymnasiums machte sich im April 2006 auf den Weg nach Brasilien um im Sozialzentrum Casa Antonita ...
Weiterlesen …